Kindergarten plus Dozentin bzw. Dozent werden

Sie haben Erfahrungen im frühpädagogischen Feld und in der Erwachsenenbildung und verfügen über eine pädagogische oder psychologische oder sozialwissenschaftliche Grundausbildung? Sie möchten sich als freie Dozentin bzw. freier Dozent für Chancengleichheit und Persönlichkeitsbildung in Kindertageseinrichtungen einsetzen und können sich vorstellen, im Kindergarten plus Team tätig zu sein? Dann ist eine E-Mail an uns der erste Schritt.

 

Kindergarten plus Dozentinnen und Dozenten vermitteln pädagogischen Fachkräften, wie das Programm wirksam umgesetzt wird. Sie eröffnen Übungsmöglichkeiten für erfüllende

Beziehungserfahrungen, für sozial-emotionales Lernen und für Beteiligungserfahrungen der Kinder. Sie unterstützen in Kitas die Weiterentwicklung von Orientierungs-, Prozess- und insbesondere Interaktionsqualität.

 

Angehende Dozent:innen durchlaufen einen Qualifizierungsprozess. Nach erfolgreicher Qualifizierung nutzen sie jeweils kostenfrei Unterrichts- und Demonstrationsmaterialien, Intervisions- und Reflexionsangebote. Kostenüberblick